RSI-Interventionskurse an der TU-Darmstadt

Eine Teilnehmerin berichtete mir von dem letzte Woche stattfindenden RSI-Interventionskurses der TU-Darmstadt. Sie empfiehlt ihn weiter, auch wenn wie bei ihr Anreise- und Übernachtungskosten entstehen.

Der Kurs beinhaltet u.a.

Schmerzedukation: Informationen zur Entstehung und Chronifizierung von RSI
Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung
Stressmanagement
Ausprobieren alternativer Eingabegeräte (statt PC-Maus)
Physiotherapeutische Ausgleichsübungen zur Kräftigung und Dehnung der bei der Computerarbeiten belasteten Körperpartien
Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Jacobson
Achtsamkeitsübungen
Eingehende Gruppendiskussion & -austausch

In den letzten Jahren habe ich bereits auf einzelne Kurstermine hier im Blog hingewiesen, nun habe ich die Seite der TU auch dauerhaft verlinkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.