SWR: Besser Leben: Mausarm? Tennisarm?

Besser Leben: Mausarm? Tennisarm? – Das muss nicht sein! Mit
Karin Martin, Physiotherapeutin

Das SWS Fernsehen bringt im Rahmen der Sendung Kaffee oder Tee? am kommen Mittwoch, 21. Oktober 2009, einen Beitrag zum Thema Mausarm / Tennisarm. Die Sendung startet um 16.05 Uhr, der Beitrag wird voraussichtlich von 16.49 – 17.00 Uhr ausgestrahlt.

Anschließend ist er eine Woche lang online anzuschauen.

3 Gedanken zu „SWR: Besser Leben: Mausarm? Tennisarm?“

  1. Hallo Clemens Conrad,

    ich bin offentsichtlich ein RSI-Betroffener und durch Googlen auf Deine Seite gestoßen.

    Hab mittlerweiler auch schon einige (Fach-)Arzt-Besuche hinter mir, aber bisher gab es noch keine abschliessende Lösung.

    2x 6 KrankengymnastikAnwendungen bei meinem Physiotherapeuten in meinem FitnessStudio im letzen Oktober/November taten mir gut.
    Hier wurde der Unterarm massiert, gelockert und auch mit Strom behandelt.

    Mich würde einmal interessieren, ob Du oder jemand von den Lesern hier mit folg. Artikel Erfahrungen gesammelt hat:

    http://www.medipolan.de
    http://www.medipolan.de/katalog.php?id=09

    Ich denke ich werde es mal ausprobieren !

    Viele Grüße

    Dieter

  2. Hallo,

    ein Tennisarm ist nichts schönes! Hatte auch sehr lange Schmerzen im rechten Arm. Wollte es nicht mit Spritzen probieren. Glücklicher war ich mit TENS und Krankengymnastik, das klappte ganz gut. Ist zwar immer noch keine Wunderheilung, aber besser als eine Spritze meiner Meinung nach. Zum Testen ist es auf jeden Fall empfehlenswert.

    Bye, Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.