Digitales Designen mit der Nase

Die Schwedin Michelle Vandy entwickelte mit 20 Jahren RSI. Als Designerin, die sehr viel am PC arbeitet, war das natürlich der Horror.

Inzwischen arbeitet sie mit einem Apple Magic Trackpad und bedient es mit ihrer Nase. Klingt unglaublich? Hier der Beweis:

Beispielarbeit 1

Beispielarbeit 2

Ihre umfangreiche Geschichte finden Sie auf Ihrer persönlichen Internetseite: www.looknohands.me

Zum Nachbauen ihres Setups benötigen Sie folgende Hardware:

Manfrotto Table Top Kit
Apple Magic Trackpad
Cheese Plate (für 1/4 Zoll)

Danke an Vincent für den Link.

Ein Gedanke zu „Digitales Designen mit der Nase“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.